Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Aktuelles

Natürlich steht Deine Führerscheinausbildung für uns immer an erster Stelle. Doch auch darüber hinaus hält unsere Fahrschule für Dich eine Vielzahl zusätzlicher attraktiver Angebote bereit. An dieser Stelle findest Du aktuelle Informationen und Impressionen zu Veranstaltungen, News und interessante Artikel rund ums Fahren!

So sehen Sieger aus: In unserer Rubrik Bestanden gratulieren wir unseren Fahrschülern zur erfolgreichen Führerscheinprüfung. Gerne helfen wir auch Dir dabei, Dich schon bald in die Reihe der lachenden Gewinner einzureihen! Wir beraten Dich jederzeit gerne in allen Fragen rund um die Ausbildung.

Mit unserem monatlichen Newsletter inklusive Gewinnspiel bleibst Du auch nach der Führerscheinausbildung in Fragen der Verkehrssicherheit, Wartung und aktuellen Entwicklungen immer top informiert!

 

 

 

ACHTUNG SPEEDKURS IM DEZEMBER IN SCHALLSTADT

ACHTUNG SPEEDKURS IM DEZEMBER IN SCHALLSTADT

Der Kurs im Dezember in Schallstadt beginnt statt dem 10.12.18 erst am 12.12.18 von 18-21Uhr! 12.12. Thema 1+2 13.12. Thema 3+4 14.12. Thema 5+6 15.12. Thema 7+8 (von 9-12Uhr) 17.12. Thema 9+10 18.12. Thema 11+12 19.12. Thema 13+14  

29.11.2018 mehr
Aufbauseminar für Fahranfänger auf den  12.12.18 verschoben!

Aufbauseminar für Fahranfänger auf den 12.12.18 verschoben!

Ablauf des Aufbauseminars für Fahranfänger (ASF-Seminar) Alle Aufbauseminare in der Probezeit bzw. ASF-Seminare bestehen aus jeweils vier Sitzungen und einer Beobachtungsfahrt. Die Fahrt dauert dabei rund 30 Minuten und wird zwischen der ersten und zweiten Sitzung abgehalten. Die Sitzungen selber haben jeweils einen Umfang von 135 Minuten. Beim ersten Treffen stellen sich alle Teilnehmer vor und die Fahrschule schafft eine lockere aber dennoch fokussierte Umgebung für die Fahrschüler. Die Teilnehmer berichten dann von ihren Fehlern und schildern ihre Erwartungen an das Aufbauseminar. Zudem charakterisiert die Fahrschule einen guten Fahrer und stellt das weitere Programm vor. Danach erfolgt zumeist die Beobachtungsfahrt. Dieses ist ausdrücklich keine Prüfung, sondern soll leichte Fehler und Unaufmerksamkeiten offenbaren. Hinterher sprechen Fahrlehrer und -schüler ausgiebig über die Fahrt und werten diese gemeinsam aus. In der darauffolgenden zweiten Sitzung sprechen die Teilnehmer gemeinsam über die Fahrten. Zudem wird generell über gefährliche Situationen berichtet und geklärt, wie diese zu verhindern sind. Beim vorletzten ASF-Treffen wird das Verkehrsrecht näher erläutert. Zudem werden die Themen Disko-Unfälle und Alkohol am Steuer besprochen. In der vierten und somit letzten Sitzung erhalten die Fahranfänger Informationen darüber wie es mit ihrer der Probezeit weitergeht. Zudem erfolgt ein Rückblick auf das Seminar, der dazu verhelfen soll, das Gelernte wirklich zu verinnerlichen. (Quelle : www.bussgeldkatalog.org/aufbauseminar)     *Unsere geplanten Termine:* 12.12.18 – ASF 1 Seminar – 18:30 Uhr 15.12.18 – Beobachtungsfahrt 19.12.18 – ASF 2 Seminar – 19:00 Uhr 22.12.18 – ASF 3 Seminar – 09:00 Uhr 29.12.18 – ASF 4 Seminar – 09:00 Uhr Das Seminar findet in unserer Filiale in Merzhausen statt!  

16.11.2018 mehr